©2019 Jagdklub Diana Berlin 1896 e.V.

Kugel- und Tontaubenschießen in Berlin

Zur Jagd gehört auch der sichere Schuss, der das Wild schnell und ohne vermeidbare Schmerzen tötet. Dazu sind regelmäßige Übungen auf dem Schießstand sowie Kontrollschüsse vor Beginn der Jagd notwendig. Wir geben unseren Mitgliedern die Gelegenheit, sich im Umgang mit der Waffe die nötige Sicherheit und Fertigkeit anzueignen. Aus diesem Grund bietet der Jagdklub Diana seinen Mitgliedern ein umfangreiches Programm im Umgang mit verschiedenen Waffen an.

Tontaubenschießen bei uns im Klub:

Mit der Flinte üben wir auf dem Tontaubenstand des Schützenclub Diana e.V. [nicht verwandt oder verschwägert mit uns] in Hoppegarten bei Berlin.

Mehrmals im Jahr treffen wir uns dort und trainieren Trap/Skeet/Rollhasen.

Die Termine für das Übungschiessen mit der Flinte findet Ihr auf unserer Veranstaltungsseite.

Büchsenschießen bei uns im Klub:

Für Klubmitglieder besteht die Möglichkeit vor jedem Klubabend mit der Büchse auf den verschiedenen Ständen der DEVA Anlage in Wannsee zu üben.

Desweiteren stellt der Jagdklub Diana Berlin 1896 e.V. den Schießnachweis gem. Landesjagdgesetz Berlin (LJagdG Bln) §19 Absatz 3 für die Verlängerung des Jagdscheines aus. Das Schießbuch dient hierfür als Schießnachweis. Bei der Beantragung einer Jagdscheinverlängerung wird das Schießbuch der Berliner Waffenbehörde vorgelegt. Zu den Bedingungen zum Schießnachweis: 

 

Auf dieser Seite vom LJV Berlin findet Ihr ein PDF zu den Bedingungen des Schießnachweises in Berlin

 

Weitere Informationen erhaltet Ihr bei unseren Klubabenden in Berlin. Schaut gerne mal vorbei!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now